StartseiteVereinSportartenTermineKontakt

Seit mehr als 125 Jahren wird der Sport in Seifersdorf durch den Turn- und Sportverein „Frohsinn“ gestaltet. Die 24 jungen Männer, die am 2. August 1878 den TSV ins Leben riefen, konnten wohl kaum ahnen, wie vielen Generationen der Verein Raum für Wettkampf, Spiel, Begeisterung und für Geselligkeit gegeben hat.

In den Jahrzehnten bis 1950 wurde im Verein hauptsächlich geturnt, Spiele wie Faustball und Leichtathletikübungen gehörten ebenfalls dazu.  Mit der Einweihung der Turnhalle bekam der Verein 1924 dann endlich ein festes Zentrum.

Nach 1950 wurde der TSV um einige Sektionen, aber auch um Sportstätten, reicher. Die Mitgliederzahl wuchs bis 1989 stetig. Mit zahlreichen Auszeichnungen würdigte man die erfolgreiche Vereinsarbeit, darunter befinden sich die Ehrenurkunde des Präsidiums des DTSB der DDR (1986) und die Ehrenplakette des Bundespräsidenten (1998).

 

Unser Verein im Jahr 1903

Impressum